Mittwoch, Februar 25, 2015

OOTD - Basic + Cowgirl feelings

 Hallo ihr Lieben,

mein heutiges OOTD ist farblich eher schlicht, aber es hat viele kleine Hingucker.
Da heute eine her relaxter Tag war, ist mein Outfit dementsprechend auch eher gemütlich.
Heute war einer dieser Tage wo ich am liebsten in meinem Pyjama in die Schule gegangen wäre, weswegen ich sehr froh über meine Hausschuhschuhe war. Solche Schuhe sind eigentlich nicht ganz mein Ding, da so ziemlich jeder solche Schuhe hat, aber es gibt einfach diese Tage wo man nun einmal solche Hausschuhschuhe für draußen braucht. Wer weiß, vielleicht kennt ihr das ja auch ?
Der Wahrheit zu liebe muss ich gestehen, dass ich den Hut nicht in der Schule anhatte.
Nicht weil ich mich darum kümmere was andere darüber denken, es hat eher einen praktischen Hintergedanken, weswegen ich Hüte eher selten und meist eher ungern in der Schule trage.
Und das obwohl ich ein totaler Hut Mensch bin. :D
Nun gut genug Gerede meinerseits, hier nun das Outfit für euch :

Hose-1989 // Schuhe-H&M // Cardigan-Hollys // Basic T-shirt-H&M //Hut-H&M

Dienstag, Februar 24, 2015

OOTD - Feeling like a Lady

Hallo ihr Lieben,

nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es mal wieder einfach nur ein OOTD.
Ist das nicht schön ? Einfach mal wieder nur ein Outfit Post ohne viel Gedöns. ;-)
Heute hatte ich meine frisch ergatterte H&M Hose an, meine geliebten blauen Converse und meinen geliebten Smaragdgrünen Pullover. Eigentlich hatte ich auch eine Perlenkette um, die einen Großteil des Outfits ausgemacht hat, doch dummerweise habe ich diese nachmittags abgelegt und vergessen sie für die Fotos wieder um zu machen...
Also müsst ihr euch jetzt leider vorstellen dass ich noch eine Perlenkette trage. :D



 
Pulli-H&M // Hose-H&M // Schuhe-Converse All Star // Schal-Zara // Jacke-Topshop

Donnerstag, Februar 19, 2015

H&M SALE Haul



 Hallo ihr Lieben,
 heute gibt es endlich meinen H&M Haul für euch. Ich bin zwar grundsätzlich  nicht so der Haul Blogger, aber ich habe wirklich ein paar tolle Schnäppchen ergattert die ich euch unbedingt zeigen möchte. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich  bin bei Kleidung relativ oft, doch ein kleiner
Geizkragen und deswegen liebe ich es auch im Sale einkaufen zu gehen. 
Winter und Sommer Sale sind so mit die besten Zeiten für mich um shoppen zu gehen.
Ich muss ehrlich sagen, was Pullover angeht bin ich persönlich wirklich Geizig. So sehe ich es zum Beispiel nicht ein für einen Pullover Anfang Dezember ab 25€ aufwärts zu zahlen, wenn ich ihn ende Januar, Anfang Februar auch für 10€ ergattern kann.
Aber nicht nur Pullover sondern auch ein paar andere Teile sind in meinem Einkaufskorb gelandet.
Klingt es sehr komisch wenn ich sage dass ich es wirklich gebraucht habe, mir ein paar neue Sachen anzuschaffen ?
Ich habe aktuell noch wirklich viel altes Zeug von mir selber in meinem Kleiderschrank und ich verbinde vieles mit meinem ich vor 1, 2 Jahren und ich kann diese Teile einfach nicht mehr sehen, weswegen mein Kleiderschrank am Wochenende auch mal wirklich gründlich aussortiert wird.
So habe ich auch mal wieder ein wenig mehr platz im allgemeinem und auch für neue Teile. ;-)
Ich habe einfach in letzter Zeit gemerkt dass ich auch aus vielem wirklich raus gewachsen bin, nicht von der Größe her sondern vom Alter.  So jetzt weiche ich aber schon viel zu sehr vom Thema ab,
legen wir mal los mit dem Haul. -yeah-

So als erstes habe ich mir zwei Pullover gekauft. Der Creme farbende hat 10€ gekostet und ist so viel ich weiß auch noch erhältlich. Der hellblaue hat nur ganze 6€ gekostet !


Als nächstes habe ich mir diese helle Hose gekauft. Ich habe schon länger nach so einer hellen Hosen gesucht und als ich diese für nur 10€ gesehen habe, musste sie einfach mit.




Dann habe ich mir  auch noch DIE Jeansjacke für mich gekauft. Ich habe schon so lange nach einer schönen Jeansjacke gesucht und als ich diese gefunden habe wusste ich DAS IST SIE !




So und dann habe ich noch 2 Schuhpaare, eine Mütze und einen Hut ergattert.
Die UGG Fakes haben gerade mal 8€ gekostet und da konnte ich einfach nicht wieder stehen. Grundsätzlich sind solche Schuhe zwar nicht unbedingt mein Style ( vlt. auch einfach weil wirklich jeder solche Schuhe trägt), aber ich habe ihm letzten halben Jahr einfach gemerkt das mir solche Hausschuhschuhe für draußen fehlen. :D  Was ich mir an Schuhen noch gegönnt habe ist ein paar Schwarz weiße Sneakers.  Ich fand Sneakers schon immer cool, habe mir aber nie welche zugelegt und als sie dann so in den Trend kamen war ich auch zeitweise eher genervt von ihnen. Doch inzwischen hat auch mich dieser Trend erwischt, allerdings werde ich mir keine Nikes oder so holen die jeder hat, denn dass ist mir dann doch schlicht und ergreifend zu Mainstream :D
Das Paar Sneakers welches ich jetzt bei H&M, für gerade mal 15€, ergattert habe gefällt mir wirklich sehr gut. Es ist echt bequem, sieht hochwertig aus und dass coolste ist die Spitze an ihnen. So sehen sie zu gleich sportlich, elegant und mädchenhaft aus und diese Mischung gefällt mir wirklich gut  !
Außerdem habe ich mir noch eine Mütze für 3 € gegönnt und da ich bei Mützen eh sehr eigen bin gebe ich auch ungerne mehr als unbedingt Nötig für sie aus. :D
Eine Kopfbedeckung die ich mir außerdem gegönnt habe ist dieser Hammer Hut !
Ich bin ja eh der totale Hut Mensch und als ich diesen hier gesehen habe wusste ich sofort, dass ist Liebe. Einfach nur Liebe. Ich liebe ihn.
Mehr kann ich nicht sagen. Ich liebe diesen Hut.
 

So und das war's dann auch endlich :D
Ich hoffe es hat euch gefallen und ich kann euch wirklich raten nochmal beim H&M Sale vorbei zuschauen. Natürlich ist H&M nicht der einzige Laden der aktuell Sale hat, es gibt noch viele andere und wie ihr an meinem Haul seht, es lohnt sich durchaus da mal vorbei zu schauen. :-)
So und jetzt fühlt euch alle ganz doll gedrückt , xoxo eure Lou




Dienstag, Februar 17, 2015

OOTD - Bring on the night

Hallo ihr Süßen,
wie geht's es euch so und wie war eure letzte Woche so ?
Zuerst tut es mir wirklich leid, dass ich so wenig von mir hören lasse, aber mich hat diese Erkältung
immer noch im Griff ( seit über zwei Wochen schon, was ist das denn bitte ? ) und auch die letzten 3 Wochenenden waren sehr vollgeplant bei mir. Vor allem das Letzte war wirklich total verplant, aber es hat sich alle mal gelohnt weil es ein wirklich tolles Wochenende war. Dennoch freue ich mich jetzt erst mal auf ein ruhiges und entspanntes.

Heute gibt es ein OOTD, zwar leider nur in Form von Spiegelfotos, aber ich dachte mir dass das besser ist, als gar kein OOTD. ;-)
Es ist auf den ersten Blick relativ schlicht, aber es ist nicht total langweilig. Nicht zu warm und nicht zu kalt. Genau das was man bei diesem Wetter braucht. Das Oberteil erinnert mich persönlich vom Style und Schnitt her an Brandy Melville, allerdings habe ich es vor gut 2 Wochen im Sale bei Hollister ergattert. Und wo wir gerade beim Sale sind, im Online Sale von H&M habe ich auch ein paar wirkliche Schnäppchen ergattert und ich dachte ich könnte dazu die Woche auch noch mal einen Haul machen. Was meint ihr ? Ich wollte euch nur jetzt schon mal auf den H&M online Sale hinweisen, weil es da wirklich schöne Teile für Hammer Preise gibt und bevor die weg sind, dachte
ich, schreibe ich euch das nochmal. :-)
So jetzt aber zurück zu meinem Outfit. Schlicht, aber gemütlich und perfekt für dieses Wetter.
Was meint ihr ?




Oberteil-Hollister // Hose-1982 +selfmade holes // Gürtel-1982 // Ketten-Vintage // Schuhe-Salamander

Dienstag, Februar 10, 2015

OOTD - A day in the city

 Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mein gestriges OOTD. Gestern habe ich mich mit der lieben Chantal (>klick)
in Hannover getroffen und wir haben uns einen gemütlichen Nachmittag  gemacht.
Wir wollten uns schon seit längerem treffen und gestern hat es dann endlich geklappt und es war
wirklich schön. :-)
Natürlich haben wir auch Outfit Fotos gemacht -yuhu-
Somit bekommt ihr auch wieder etwas kreativere Outfit Fotos. :-)

Vor ein paar Tagen hat mir eine Freundin einen Choker mit einem Ying und Yang Anhänger geschenkt und ich liebe ihn seit dem ! Ich wollte mir schon seit August einen typischen schwarzen  Choker kaufen, habe aber nie einen gefunden ( außer für 10€ und das war mir dann für einen schlichten einfach zu teuer._.)   Mein gestriges Outfit war im allgemein etwas dunkler.  Ich neige allgemein dazu, mich im Winter dunkler zu kleiden, momentan ist das aber auch so eine Style Phase von mir, unabhängig vom Winter. :D
Wie ihr auf den Fotos seht, trage ich auch sehr viele Ketten, was ich schon seit Jahren liebend gern tue, nur hat es mich irgendwann genervt dass diese meistens die gleiche Länge hatten.
Da ich aber nun auch ein paar Choker besitze, sieht es doch gleich viel besser aus. :-)
Was meint ihr ? Zu viele Ketten für euren Geschmack oder gefällt euch die Kombi ?

Ich hoffe ihr hattet einen genau so schönen Start wie ich in die neue Woche. :-)
( auch wenn ich immer noch mega fertig vom Wochenende bin haha :D )
Fühlt euch alle ganz ganz doll gedrückt, xoxo eure Lou
Hose-Zara // Schuhe- Dr Martens // T-shirt- Arctic Monkeys // Cardigan-Urban Outfitters // Tasche-Butlers

Sonntag, Februar 08, 2015

OOTN - Prom 2.0

 Hallo ihr Lieben,

erst einmal tut es mir wirklich leid das ihr seit einer Woche nichts mehr von mir gehört habt, aber
mich hat seit einer Woche eine Erkältung im Griff weswegen ich mich nicht dazu aufrappeln konnte groß zu bloggen.
Dafür habe ich heute mal ein Outfit of the Night für euch, denn gestern hatte ich meinen zweiten Abschlussball. Wie ich euch bestimmt im Verlauf der letzten Monate erzählt habe, habe ich neben meinem Bronzekurs  auch als Gastdame in einem Einsteigerkurs mitgetanzt und deswegen konnte ich gestern noch einmal auf einen Abschlussball, was wirklich sehr cool war. 
Es war ein wirklich sehr witziger Abend, da auch mehrere Freundinnen von mir da waren. :-)
Auf den Fotos unten seht ihr allerdings nur meine liebe Albulena , die seit neustem übrigens auch einen Blog hat. -> klick

Das Kleid was ich diesmal anhatte war von H&M und relativ schlicht. Ich habe extra kein spezielles Ballkleid gekauft, da ich dieses Jahr noch ein paar andere Anlässe habe wo ich ein Kleid brauche, aber es darf dort nicht zu festlich sein , deswegen musste ein möglichst Anpassungsfähiges Kleid her.
Na gut und nun mein Outfit für euch. :-)



Oh und bitte entschuldigt dass ich auf den Fotos schon etwas fertig und zerzaust aussehe :D
Aber meine Frisur wurde auf dem Hinweg bereits etwas strapaziert haha :D