Dienstag, Oktober 29, 2013

England #2 Winchester


 Hallo ihr lieben :-)
 Heute kommt #2 meiner England Posts :-)
 Heute möchte ich euch erzählen was wir am zweiten Tag gemacht haben.
 Da sind wir nämlich mit unserer Gastmutter und ihrer kleinen Tochter (2)

 nach Winchester gefahren . Das eine echt schöne Stadt, ca. 1h entfernt von
 Southampton. Dort gibt es eine große Kathedrale, in der wir auch drin waren.
 Und ich muss sagen die ist echt groß. Da ist auch der Grabstein von Jane Austen drin.

 Vielleicht sagt euch der Name ja was. Jedenfalls Jane Austen (1775-1817)  war eine bekannte Autorin und ihr Grab ist in dieser Kathedrale.  Bevor wir die Kathedrale besucht haben, haben wir
ein Picknick auf der Wiese davor gemacht und das war echt Traumhaft ! Das Wetter war echt perfekt.
 Nach dem wir dann aus der Kathedrale raus waren in einen Park gegangen. Der war auch echt schön. Die kleine Tochter hat da dann auf einem Spielplatz gespielt und wir haben die Zeit genutzt einfach mal ein paar Bilder zu machen (okay
 und wir haben auf den Schaukeln geschaukelt :D )
 Später sind wir die Hauptfußgängerzonen Straße hoch gegangen. Da gab es total viele süße
 Läden. Leider habe ich mir dort nichts gekauft, weil es hieß wir würden Winchester noch einmal besuchen, und ich dachte ich könnte mir dann was kaufen. Tja wie ihr euch denken könnt waren wir
 dann natürlich nicht noch einmal in Winchester ... Naja aber der Tag den wir da verbracht haben,
 der war echt Toll ! Also falls ihr mal die Chance habt nach Winchester zu kommen :
 Lasst es euch nicht entgehen, es lohnt sich !
 

                          Kathedrale ( und das ist nur ein kleiner Teil, die ist noch viel größer !)
 

 

 
                                                                            Park
 
     
 
Innenstadt
 
 


 
 
Und mein OOTD an diesem Tag :
 
Ich trage einen Rose Farbenden Pulli von H&M , dazu eine Boyfriend Jeans ( ja das ist wirklich
eine Boyfriend Jeans :D ), einen Blümchen Schal und meine ausgelatschten braunen Boots :-)
Ach ja und meine blaue Weste von Sylt ^^

(Und diesmal habe ich mal keinen Haarbüschel im Gesicht haha :D )
Das Bild ist nicht das Beste, aber ich hatte leider kein anderes und ich meine das ist besser
als nichts, oder ? :D

>klickt hier< wenn ihr meinen 1 England Post lesen wollt :-)
Ich hoffe der Post hat euch gefallen :-) xoxo Lou
 
 
 
 
 
 

Sonntag, Oktober 27, 2013

Saturday Trip to Hildesheim & Dr Martens love ♥


   Hallo ihr da draußen,

 Also als ersten einmal : Ich habe endlich meine Dr. Martens ! *-*
 Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie ich gestern fast durch gedreht bin, als die angekommen sind!  Ich wollte ja schon seit fast über einem Jahr welche und letzten Mittwoch habe ich dann endlich welche bei Amazon bestellt und gestern sind sie dann angekommen.
 Ich weiß nicht warum, aber ich habe mich schon lange nicht mehr so über etwas gefreut.
 Lag vielleicht daran, dass ich schon so lange welche haben wollte. Jedenfalls habe ich gestern den
 ganzen Tag wie ein Honigkuchenpferd gestrahlt. Das einen ein paar Schuhe so glücklich machen

 kann hätte ich echt nicht gedacht :D♥
 So und das sind meine neuen Baby's :


 


 Natürlich musste ich sie dann gestern auch gleich ausführen, als ich mit meiner Oma und meinem
 Vater nach Hildesheim gefahren bin. :-) Ich war vorher noch nie in Hildesheim und es war echt schön ! Wir haben am Marktplatz in einem Cafe Kuchen gegessen und das tolle Wetter genossen.
 Da es relativ warm war, hatte ich eines meiner liebsten Veilchenfarbenden  Sommerkleider aus Italien an. Da es alleine doch etwas kalt gewesen wäre, hätte ich darüber einen schwarz bunten
dünnen Pulli von H&M vom letztem Winter ( lange Pulli Beschreibung ^^).
 Da im Pulli auch so ein Wein/Kirschrot enthalten ist, spiegelte das natürlich genau die Farbe
 meiner Dr. Martens wieder. Unterm Kleid hatte ich eine schlichte schwarze Strumpfhose an.
 Meine grauen Socken von H&M hab ich aus den Boots rausgucken lassen. Ich finde wenn man
 Dr. Martens trägt, gehört es irgendwie (meistens) dazu seine Socken oben raus gucken zu lassen,

 
 
 was ich ja sowieso gerne trage. Die gelben nähte an meinen Dr. Martens spielen sich dann
 in meiner kleinen Tasche auch wunderbar wieder.  Ich kann euch jetzt schon nach nur einem
 Tag definitiv sagen : Ich liebe diese Schuhe !
 Aber wisst ihr was ich echt lustig finde ? (und das passiert mir nicht zum ersten mal )
 Ich will jetzt seit über einem Jahr Dr. Martens und ein paar meinerFreunde haben zu mir gesagt
 die wären ja total hässlich und uncool, bla bla . (& das sagen diese bestimmten Personen
  öfters zu mir )
 Tja welche Schuhe kommen jetzt gerade mega in Mode ? Genau richtig Dr. Martens !
 Ich finde das einfach nur so urkomisch :D Ich glaube manchmal das diese paar Freundinnen nur
 wegen irgendwas neidisch sind oder so, aber ich finde es dann immer zu genial wenn sie etwas
 was ich trage voll runter machen und kurze Zeit späte ist es dann im Trend. :D
  Und ehrlich gesagt mich motiviert es ja wenn sich Leute über meine Kleidung aufregen ^^
  Und ehrlich gesagt ich hoffe echt das diese paar Freundinnen morgen ankommen und meinen
 was für hässliche Schuhe ich habe und so, weil ich glaube dann werde ich diese Schuhe noch mehr
 lieben :D♥ ( ihr wisst doch ich liebe Hater nun einmal :D ) 



Und hier noch mal 2 Bilder von Hildesheim :

   Ich hoffe der Post hat euch gefallen :-) Was denkt ihr so über Dr. Martens ? Würdet ihr sie
   tragen oder eher nicht so ? Und kennt ihr das auch das ihr etwas tragt, alles es blöd finden
   und dann kommt es in Mode ?  Bin gespannt auf eure antworten  :-)
   xoxo Lou ♥


  P.S. Wie gefällt euch mein neuer Header ? Ich weiß er hat nicht direkt etwas mit Mode zu tun, aber
   ich wollte meinen Blog etwas umkrempeln und das Thema "träumen und Fantasy" etwas in den Vordergrund rücken. Und das ist ja schließlich auch ein wichtiger Punkt, sowohl im Leben als
 auch in der Mode ( okay und ich bin auch mega Stolz auf das Bild, das habe nämlich ich gemacht 
 in London , und das soll nicht angeberisch oder so klingen aber ich finde dieses Bild einfach so
 Perfekt :D♥ )

 

Freitag, Oktober 25, 2013

Todays Outfit


  


   So hier mal kurz mein heutiges Nachmittags Outfit :-) Bestehend aus : einer sehr dicke Leggings,
   einem alten langen flauschigem Strickcardigan, einem blauen Top und meinen heißgeliebten
   ausgelatschten Boots♥
   Eigentlich finde ich es ja echt schrecklich wenn Mädchen nur eine Leggings und dann nur ein
   kurzes Top tragen, aber mein Cardigan geht bis unter den Hinter, also ist es akzeptabel.
   Und ich meine das war ja jetzt auch nur so ein chilliges Nachmittags Outfit :-)

    Ich wünsch euch allen einen schönen Freitagabend und ein tolles Wocheende !! :-)♥

 

Donnerstag, Oktober 24, 2013

Edelstein-Trilogie *_* saphirblau Kinostart *_*

Hey ihr hübschen :-) 
Ich habe gerade so auf Facebook geguckte und was sehe ich da : 

 
Saphirblau wird verfilmt und der Kinostart steht auch schon fest *_*
Vielleicht kennt ja der ein oder andere von euch den Film rubinrot schon und saphirblau ist der zweite Teil davon (für alle die keinen plan haben wo von ich rede ) jedenfalls ich habe auch schon die Bücher gelesen und ich bin ein Riesen großer Fan dieser Triologie !! 
Sie gehört auch absolut so meinen Lieblings Büchern ! Also an alle die rubinrot & Co. gar nichts sagt : lest das Buch "Rubinrot" von Kerstin Gier oder schaut den gleichnamigen Film ! Es lohnt sich echt ! Und ich geh jetzt noch ein bisschen rum quietschen, weil ich mich jetzt total freue zu wissen das saphirblau in die Kinos kommt ❤❤ 
Xoxo Lou

Mittwoch, Oktober 23, 2013

Autumn ♥


 Hey,
 Heute einfach mal ein paar Herbstbilder. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber bei uns sieht man
 inzwischen richtig das Herbst ist. Was ich echt schön finde ! Ich persönlich finde Herbst ja Toll.
 Dann ist es schon etwas kälter, aber auch manchmal noch etwas wärmer (so wie gestern, weswegen
 ich nachmittags echt im Kleid rumgerannt bin (sieht man auf meinem der Bilder ^^) )
 Okay ich liebe alle Jahreszeiten, aber es gibt eben so viele schöne Sachen die man in jeder
 Jahreszeit machen kann :D :-) Was ist eure Lieblings Jahreszeit ?
 Oder mögt ihr so wie ich alle Jahreszeiten gerne ? :-)
 Ich hoffe ihr hattet alle einen tollen Tag !
 xoxo eure Lou♥




    

Dienstag, Oktober 22, 2013

England #1 - Southampton


 Hey Leute :-)
Heute fange ich an euch etwas über meine Englandreise zu erzählen :-)
Ich dachte ich mache das so als Serie. Da ich echt sehr viel zu erzählen habe werden
es wohl auch nicht all zu wenige Posts werden. Ich werde in den Post dann auch etwas über die
oder den Ort erzählen, was ich so weiß oder wie es mir gefallen hat.
Ich denke ich werde es auch so machen das ich jeden Dienstag einen Post zur England Serie Poste.
Und jetzt zum eig. Post :


Wie ihr im Titel schon lest geht es um Southampton. Das war die Stadt in der ich die zwei Wochen
zusammen mit einer Freundin in einer Gastfamilie gewohnt habe. ´
Die Gastfamilie war total nett ! Das ganze war mehr eine private Sprachreise und wir kannten die
Familie auch schon vorher über 3 ecken.
Southampton ist eine ziemlich große Stadt ! Wir haben sozusagen mehr in der "Vorstadt" gewohnt.
Da sieht es halt nicht aus wie in einer Großstadt, ist aber auch ganz schön was los.
Um ins Centrum zu kommen brauchten man nur ungefähr 10min mit dem Auto !
In den ganzen 2 Wochen war ich allerdings "nr" 3mal shoppen und ehrlich gesagt ich habe sehr
wenig in diesen 2 Wochen gekauft ! (aber ich glaube ich mache trotzdem einen England Haul ^^)
Es gibt ein riesiges Einkaufscenter, in dem ich & die Freundin mit der ich da war,  ziemlich viel Zeit verbracht haben !
Außerdem gibt es in Southampton einen großen Allstadt Teil, von habe ich allerdings nicht so viel gesehen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, hat in Southampton auch vor 100 Jahren die Titanic halt gemacht ! Meine Gasteltern haben uns nämlich ein Hotel gezeigt wo die Gäste der Titanic drin
übernachtet haben, bevor sie dann am nächsten Tag au die Titanic gingen.
Es gibt in Southampton gefühlte 100 Parks ( die perfekt sind um ein wenig zu relaxen oder mittag zu essen)

Leider war in der Gegend rum um unser Haus kein Park :( Dafür hat die fast 2 Jähriges Tochter
der Familie uns (ich + Freundin) ganz schön auf trappt gehalten. Die war echt süß !
Aber es ist manchmal doch etwas nervig wenn jdm. morgens um 7 im Haus schreit weil er aufgewacht ist oder so ...

So & jetzt noch ein paar Bilder :-)



 
  

    Da könnt ihr im Hintergrund noch mal ganz  gut die Skyline von Southampton sehen :-)


      xoxo eure Lou

Sonntag, Oktober 20, 2013

Back in Germany :)

Hey Leute :-) 
Wie ihr schon in der Überschrift lesen könnt, bin ich wieder Zuhause ! :-) 
England war echt toll !! In den nächsten Tagen werden auch noch Post folgen in denen ich euch ausführlich Berichte wie es war , was ich gesehen & gemacht habe , etc. 
Jetzt erstmal nur ein paar Bilder. Ich weiß nicht wie es euch geht aber ich muss morgen wieder zur Schule ._. 
Vorfreude pur haha . Naja ich geh jetzt auch schlafen , bin nämlich echt fertig !








    xoxo Lou 

Mittwoch, Oktober 09, 2013

Karl Lagerfeld


 Hey Leute,
 Heute kommt also mein endlich mein Karl Lagerfeld Post :)
 Die Infos habe ich von der Vogue Homepage (ich übernehme keine Verantwortung für falsche Angaben)







 Steckbrief :
Name : Karl Otto
Lagerfeld

Geburtstort: Hamburg, Deutschland
 
Bekannt als : deutscher Modeschöpfer und Unternehmer

Markenzeichen : (weißer) Zopf, getönte Sonnenbrille, ( bis vor ein paar Jahren auch Fächer in der Hand)














Geburtstag : Laut Lagerfeld am 10.09.1938.
                     Recherchen der Bild am Sonntag (07.09.03)  zu folge soll Lagerfeld im Wahrheit
                     5 Jahre früher geboren sei, 1933. Auch das kirchliche Taufregister nennt 1933 als
                     Geburtsdatum. Entsprechende Berichte wurden von Karl Lagerfeld weder ausdrücklich
                     bestätigt noch dementiert.

Sein Vater († 1967) war Gründer und Generaldirektor der Glücksklee-Milch-GmbH.

 So und jetzt zu den wirklich interessanten Sachen, seiner Modedesigner Geschichte ;D
 Als Lagerfeld 14 Jahre alt, war zog er mit seiner Mutter nach Paris. Dort gewann er wenig später
mit einem Mantelentwurf den ersten Platz bei der International Wool Association, ( das war ein Modedesignerwettbewerb ). Kurz darauf erhielt  er eine Stelle bei Pierre Balmain  und absolvierte dort auch eine Schneiderlehre. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er für Modehäuser wie Cloe, Mario
Valentino, Fendi, Krizia und Chanel. Bei Cloe war er 20 Jahre Künstlerischer Leiter, dann hatte er
"eine Pause" von ca 10Jahren bis er von 1992- 1997 wieder bei Cleo arbeitete.
 Für Chanel arbeitet er seit 1984, bis heute. Er übernahm also praktisch 10Jahre nach dem Tod von
 Coco Chanel, das designen im gleichnamigen Modehaus und führte es so mit immensem Erfolg ins
21 Jahrhundert.
 

Hier noch einmal der Verlauf seiner Karriere im Detail :

 

1958 - 1963Künstlerischer Leiter bei Jean Patou
1963 - 1983Künstlerischer Leiter bei Chloé
1984Gründung der eigenen Konfektionsfirma "Karl Lagerfeld"
1964Bis heute ist Karl Lagerfeld als Designer für Fendi tätig
1984Chanel - bis heute
1992 - 1997Rückkehr zu Chloé

 

Karl Lagerfeld ist unverheiratet. Ich habe mal gehört das seine "große Liebe" in den 80' Jahren
gestorben sei, allerdings weiß ich nicht in wie fern das war ist, wie gesagt ich hab es nur gehört.

Die größte Rolle in Karl Lagerfelds Leben hat seine Katze Choupette. Auch in der Karl Lagerfeld Doku "Mode als Religion" wird erzählt wie wichtig seine Katze ist. Auf dem Juli Cover der diesjährige Vogue, posiert Chuopette zusammen mit Linde Evangelista. Das ganze wurde natürlich auch von Karl Lagerfeld fotografiert. Der natürlich auch noch Fotograf ist.


Die Juli Ausgabe bekommt man jetzt natürlich nicht mehr im Einzelhandel, aber wenn ihr die Möglichkeit bekommen solltet sie zu lesen tut es ! Es ist nach wie vor eines meiner liebsten Vogue Exemplare und diese Ausgabe hat mich zu einem richtigen Karl Lagerfeld fan werden lassen.
(aber das ist ja nichts neues ^^ )

Karl Lagerfelds Style ist unverkennbar. Klassisch, aber auch immer wieder neu und frisch.
In seinen Chanel Kollektionen, werden Klassische Chanel Merkmale immer wieder neu erfunden
und das ganze kann sich echt sehen lassen.

Seine eigenen gleichnamige Marke "Karl Lagerfeld" entwirft auch Mode die nicht allzu "teuer"
ist. ( nicht allzu teuer - So Sachen um die 200€ , ganz grob ) Natürlich sind die Sachen immer noch
teuer, aber man muss das ganze jetzt mal im Vergleich zu Beispielsweise Chanel sehen.
Da kosten die Sachen Minimum 1000´€. Also denke ich das 200€ Sachen dann jetzt so gesehen doch relativ billig sind. (Ja ist für uns normale Menschen immer noch echt teuer, aber man muss das
ganze ja jetzt auch mal im vergleich sehen :D )
Und für alle unter euch die trotzdem etwas von Karl Lagerfeld wollen : Es gibt einen Jutebeutel für 60€ von ihm ! :D


Meine Senf :
 Ich persönlich bin , wie schon ziemlich oft erwähnt, ein großer Bewunderer Lagerfelds.
Ich weiß viele meinen er seit arrogant, etc. Ich empfinde so was aber als ziemlich irrelevant, da

er ein absolutes Genie im Bereich designen, Mode und so weiter ist. Also ich empfinde ihn auch
also sympathisch und seine Lebenseinstellung weckt bei mir Begeisterung. Um ehrlich zu sein
würde ich später berufstechnisch am liebsten genau das machen was macht. Ob es jetzt so toll

ist weiß ich natürlich auch nicht, aber ich meine er ist Modedesigner, Fotograf und Unternehmer.
Meiner Meinung nach die perfekte Mischung. Jedenfalls denke ich das Karl Lagerfeld eines der
größten Genies der Mode unserer Zeit ist und einfach eine lebende Legende.
Allerdings mache ich mir seit heute um folgendes einen Kopf : ´Karl Lagerfeld ist mit 14 Jahren nach Paris gezogen und hat kurz darauf einen Modedesigner Wettbewerb gewonnen.
Sollte ich mir jetzt sorgen über meine Karriere machen, weil ich 14 bin, immer noch in einem
kleinem Deutschen Dorf lebe und meine Entwürfe in ein kleine zerfallenes Heft kritzle ? :D
Und nochmal zu seiem Geburtsdatum : Ist es nicht egal ob er jetzt 5 Jahre jünger oder älter ist  :D
Echt lustig das die Bild am Sonntag da echt nachgeforscht hat. :D Aber letztendlich hat jeder Modedesigner seine Mythen ^^

Jetzt noch einmal ein paar tolle Zitate von ihm :

"Das Wichtigste, was man über mich wissen sollte, ist, dass alles, was von anderen über mich gesagt wird, nicht notwendigerweise wahr ist"
(das Zitat ist jetzt auch noch mal ne schöne Ironie auf diesen Post ;) )

"Ich bin offen für alles. Fängst du an, die Zeit zu kritisieren, in der du lebst, ist deine Zeit vorbei"

"Ich habe keine Probleme - das ist das eigentliche Wunder meines Lebens"


Das letzte ist eines meiner Lieblings Zitate, weil es auf uns alle zutrifft ! Eigentlich gibt
es Probleme doch gar nicht. Wir erschaffen sie doch nur.
Und damit möchte ich auch diesen Post abschließen. Ich hoffe ich konnte euch ein wenig über
den lieben Herrn Lagerfeld belehren. Und wenn ihr noch mehr wissen wollt, schaut einfach mal
auf der Vogue Homepage vorbei´. Da könnt ihr euch auch seine Kollektionen und  vieles mehr ansehen. Und für alle die dann immer noch nicht genug haben : schaut euch die 4 Stündige Karl
Lagerfeld Doku "Mode als Religion" an. Glaubt mir danach seit ihr echt bestens informiert ! :D :-)

Euch allen eine tolle Woche ! Und ich hoffe euch hat der Post gefallen ! Über Verbesserungsvorschläge freue ich mich wie immer riesig !
xoxo eure Lou ♥


Das Karl Bild ist von folgender Seit : *klick*
Und falls ihr euch mal die Karl Lagerfeld Kollektion angucken wollt klickt einfach *hier*
 
 

Sonntag, Oktober 06, 2013

Aufregung ❤

Hey Leute , 
In einer Stunde fahren wir los zum Flughafen und ich Plätze jetzt schon vor Aufregung ! Normalerweise von ich Eig nie sonderlich aufgeregt, aber diesmal ist es echt krass ! Da warten die zeit nicht unbedingt schneller vorbeigehen lässt, dachte ich mir kann ich euch ja noch mal mit einem Post beglücken :-) außerdem wollte ich gucken ob ich es schaffe mit meinem Hand zu bloggen, damit ich euch vlt. Kleine Updates schreiben kann während ich in England bin :-) 
 

Das Bild habe ich gerade mit meinem Handy gemacht, also nicht so die Super Qualität, aber Hey besser als gar nichts^^ Ich trage einen roten Colleg. Pulli von H&M, den ich echt liebe ! Dazu einen schwarzen H&M Rock (erkennt man aber nicht so gut haha ) und eine Schwarze Leggings :-) 
Ich wünsche euch allen einen Super zollen Rest Sonntag !:-* 
xoxo Lou 

Samstag, Oktober 05, 2013

Und nochmal gelabber


 Eine SSache muss jetzt aber noch mal los werden  :
Wir haben Oktober. Ich fahre nach England. Im Oktober regnet es oft. England ist bekannt für regen.
Also eine 99% auf Regen in England im Oktober ,
 tja also wenn es nur regnet dürft ihr mich alle auslachen :D
 Ich werde euch dann berichten haha :D Naja aber England ist ja trotzdem Toll ^^
 Und bevr ich vergesse ; Falls ihr irgendwelche besonderen Post wünsche habt
 von meinem England Trip oder allgemein lasst es mich in den Kommentaren wissen !
Weil ich heute noch ein paar Post vorbereiten will und echt unkreativ bin ^^
WÜrdet ihr gerne einen Post zu Karl Lagerfeld haben (so wie zu Vivien Westwood, obwohl den
Karl Post werde ich eh iwann machen :D ) ? Würdet ihr gerne iwelche News aus der Modewelt
hören ? Irgendwelche Outfit Post wünsche ? Ich würde mich über eure Ideen freuen !!

Herbstferien : Krank & aufgeregt auf morgen !


  Hallo ihr lieben :-)
 Ich hab es euch noch  nicht erzählt aber ich fliege morgen weg !
 Wohin ? Ins wunderschöne England !! *-*
  Und zwar zsm mit einer Freundin. Also wir fliegen ohne unsere Eltern, und werden dann in England
bei einer Gastfamilie wohnen. Und ich bis jetzt nur einmal in meinem Leben geflogen !
 Und das war eig. ganz cool, aber trotzdem ist mir in zwischen schon etwas bange, ich meine
 wir zwei ganz allein ... Ich freue mich schon so mega auf England , wer von euch meinen 
 England Post ende Mai zu meiner Klassenfahrt nach England gelesen hat, weiß wie gut es mir dort gefallen hat !
Tja aber zu allem ungut, bin ich jetzt etwas Krank geworden -.-
Also  Hals-,Kopf-und Bauchschmerzen wuhu . Meine Mutter meint das könnte einfach an der Aufregung liegen .... Hoffen wir's mal ... ich fühle mich nämlich echt beschissen.
Ich meine das komplette Jahr war ich (bis auf einmal ) top fit und jetzt wo ich weg fliege
kabuum ... oh man ey ... Aber ich hör jetzt mal auf in Selbstmitleid zu versinken haha :D
Zurück zu England : Das ganze wird so ne Art Sprachreise, nur etwas privater.
Wir kennen unsere Gastfamilie nämlich über 3 Ecken, da die mal hier in der Nähe gewohnt haben.
Der Mann ist außerdem Deutscher, also kann er auch Deutsch , aber natürlich werden wir da nur
Englisch reden ! Ein Nachteil hat das ganze mit der Sprache ja : Wenn ich mit meiner Freundin über
unsere Gastfamilie auf Deutsch reden würde, würdem die alles verstehen :D Also lieber Klappe halten
haha. :D

Naja jedenfalls werde ich dort zwei volle Wochen verbringen, also meine kompletten Herbstferien.
Was macht ihr so in den Herbstferien ? :-) Fahrt ihr weg ? :-)

Ich hoffe mal das ich dort Wlan habe, so das ich vlt. zwischen durch mal einen Post schreiben kann.
 Aber ich werde mich heute noch daran setzten welche vorzubereiten. damit ihr trotzdem etwas
zu lesen habt ! :-)

So und jetzt hier noch mal ein paar Bilder von meinem letzten Englandtrip :-) :

 

Das Bild habe ich damals irgendwo aus dem Bus raus fotografiert :) Und ich finde es einfach total schön♥
 
Ja ich musst jetzt ein Biild von einem Englischen Briefkasten posten :D
 
Da hinten könnt ihr übrigens Buckingham Palace sehen ♥
 
Die Stadt da unten ist Eastbourne :-) Und es ist eine so tolle Stadt ! Leider werde ich sie diesmal wahrscheinlich nicht besuchen :/


Ich hoffe euch geht es allen Gut und ihr liegt nicht Krank im Bett :D
(Okay eig. liege ich auch nicht im Bett, sondern sitze auf meinem tollen Sessel, aber im Bett hört sich besser an ^^ )
xoxo eure Lou :-*♥