Dienstag, April 18, 2017

OOTD - Bristol

.
Hallo ihr da draußen,

heute zeige ich euch, was ich letzte Woche in Bristol anhatte, als ich dort mit einer Freundin shoppen war. Das Outfit ist eher schlicht und elegant, doch dank der braunen High Knee Boots nicht langweilig. Was man leider auf den Fotos nicht erkennt ist, das mein Oberteil einen Kragen hat. Der ist zwar nicht all zu essentiell für den Look, verleiht ihm jedoch noch etwas mehr Eleganz.

Ich muss ehrlich gestehen, dass obwohl ich diese Schuhe wirklich liebe, sie mich in dieser Kombination relativ  klein aussehen lassen bzw. vor allem meine Beine sehr kurz wirken, aber hey hätte ich es nicht ausprobiert wäre es mir nie aufgefallen. Nichtsdestotrotz gefällt mir die Kombination. Gibt schließlich schlimmeres als klein auszusehen.

Ich für meinen Teil gehe jetzt endlich mal schlafen denn es ist schon wirklich spät und für mich geht es morgen schon wieder auf reisen. - yuhu-  Wohin es jedoch geht verrate ich euch erste die Tage in meinem nächsten Posts haha.

Ich wünsche euch allen noch eine wundervolle Woche!
xoxo
eure Lou

. Jacket-Urban Outfitters // Top-Brandy Melville // Trousers-Gap // Shoes-Forever21 //

Freitag, April 14, 2017

OOTD - Off to England

.
Hallo ihr Hübschen,

wie geht es euch? Ich hoffe ihr genießt alle eure wohlverdienten Osterferien!

Ich für meinen Teil genieße die Osterferien absolut! Die ersten paar Tage habe ich drüben in meinem geliebten England verbracht und es war wie Balsam für meine Seele. Ich habe es wirklich fürchterlich vermisst. Die Tage werden auch ein paar Fotos von Bristol und Gloucester folgen. :)
Heute habe ich jedoch erstmal mein "Travel-Outfit" für euch. Simpel und Bequem, wie es sich zum Reisen gehört.


. Top, Cardigan - H&M // Shoes-Converse // Leader Jacket - Urban Outfitters

Montag, April 03, 2017

OOTD - spring is here

.

Hush, Can you hear it?
The rustling in the grass,
Bringing you the welcome news
Winter's day is past.
Soft, Can you feel it?
The warm caressing breeze,
Telling you the sticky buds
Are bursting on the trees.
Look, Can you see them?
The primrose in the lane,
Now you must believe it -
Spring is here again.
. .Cardigan-H&M // Dress-Forever21 // Shirt-River Island

Sonntag, März 12, 2017

OOTD - Mickey Miley

Hallo meine Lieben,

wie geht es euch? Wie war euer Wochenende so?

Meins war wirklich wunderbar. Das lag a) daran dass ich kaum etwas zu erledigen hatte und einfach mal wieder das tuen konnte was ich wollte und b) weil ich mein Handy entweder aus hatte oder kein Internet hatte und oh meine Güte ich bin schockiert und doch nicht schockiert. Ich habe mein Leben so viel mehr genossen. Einfach nicht 24/7 erreichbar sein, Nicht unnötig viel Zeit auf Instagram oder Whatsapp verbringen. Es war herrlich. Und ich sag euch eines, dass mach ich jetzt jedes Wochenende so, denn mein Leben ist mir zu wertvoll als, dass ich es nur vor  meinem Handy verbringen möchte.
Sogar beim Filme schauen habe ich es gemerkt, ich konnte mich einfach besser auf den Film konzentrieren, weil ich nicht nebenbei noch dauernd von meinem Handy abgelenkt wurde.
Mein Leben hat was besseres verdient als 24/7 online sein ohne was zu erleben.

Neben des Lebens ohne Handy habe ich aber auch Miley Cyrus mal wieder für mich entdeckt.
Ich bin seit ich denken kann ein riesen Miley Fan und ich bewundere sie wirklich. Sie ist wirklich Einzigartig und so unglaublich talentiert. Ich spreche jetzt nicht von Wrecking Ball oder sonst was, sonder von diesen Backyard Sessions, wo sie ihr Talent wirklich zeigt.


Dieser hier ist einer meiner liebsten Songs. Dauerschleife ist alles was ich dazu sagen kann. 

Jetzt aber auch genug von Miley Cyrus. Um ehrlich zu sein, hab Miley Cyrus gerade nicht nur erwähnt, weil ich sie gerade wieder auf Dauerschleife höre, sondern auch da, dass Outfit welches ich euch heute zeigen will mich ein wenig an sie erinnert. Miley trägt ja viele Bunte und schrille Sachen und verrückte Frisuren Letzteres ist genau das Stichwort auf welches ich hinaus wollte, denn die Frisur die ich in dem Outfit habe erinnert mich sehr an  Miley. 
Das Outfit entspricht zwar nicht mehr ganz meinem Stil, aber was ist mein Stil schon?
Ich mag es dennoch, es macht definitiv gute Laune und ist sehr bequem gewesen, also perfekt.
Kennt jemand von euch noch den Pullover den ich trage? Ich hab ihn durch Zufall wieder gefunden, aber da er nicht mehr so ganz  angemessen saß, habe ich ihn einfach ein wenig gekürzt und nun ist er so gut wie neu. Und damit meine ich, er sieht viel cooler aus als vorher.
Es wir wirklich unterschätzt, was das kürzen eines Oberteils alles bewirken kann.



.

Die Jacke habe ich auch schon seit Jahren, habe sie aber auch ewig nicht getragen. Was ich absolut nicht verstehe!

Nun aber genug von mir für heute.
Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Start in die neue Woche!
Denkt immer daran, egal wie stressig und ätzend manche Dinge manchmal sind, das Leben ist eine wunderbare Sache und wir sollten jeden Moment genießen.
Fühlt euch alle gedrückt,
xoxo eure Lou

P.S. Das Outfit hatte ich übrigens schon irgendwann Anfang Februar an, habe es aber irgendwie immer vergessen zu posten .... aber wie sage ich immer so gern, lieber spät als nie.

.

Jumper-H&M // Blouse-Hollister // Jeans-H&M // Scarf- BHs //
.

OOTD - Bristol

Hallo ihr da draußen, heute zeige ich euch, was ich letzte Woche in Bristol anhatte, als ich dort mit einer Freundin shoppen war. Das Ou...